DIE EINSCHTZUNG DES BUSINESS
DIE EINSCHTZUNG DES BUSINESS

Der Anfang
Die Einschtzung -
- - Des Business
- - Immobilien
- - Der Ausrstung
- - Die Erde
Die Geschftsplne
ber die Firma
Die Neuheiten des Business
Die Neuheiten der Webseite
Die Verbannungen
Die Karte der Webseite

Die Steuern
FNS
Das hchste Schiedsgericht
Das Schiedsgericht
TSB DIE RUSSISCHE FDERATION
TSB DIE RUSSISCHE FDERATION
Die fderale Kommission fr den Markt der wertvollen Papiere
FSFR
Die fderale Agentur fr die Verwaltung vom Fderalen Eigentum
FAUFI
Das Ministerium fr Wirtschaftsentwicklung und Handel der Russischen Fderation
MERiT

DIE EINSCHTZUNG DES BUSINESS DIE EINSCHTZUNG DES BUSINESS

Die Einschtzung des Business ist eine Bestimmung des Wertes der Gesellschaft wie des Eigentumskomplexes, begabt wirft der Gewinn seinem Besitzer ab. Bei der Durchfhrung der Bewertungsexpertise klrt sich der Wert aller Aktiva der Gesellschaft: des immobilen Eigentums, der Wagen und der Ausrstung, der Lagervorrte, der Finanzeinlagen, der immateriellen Aktiva. Auerdem wird die Effektivitt der Arbeit der Gesellschaft, ihre vorigen, gegenwrtigen und zuknftigen Einknfte abgesondert bewertet, die Perspektiven der Entwicklung und die Konkurrenzumgebung auf dem gegebenen Markt, und dann wird der Vergleich der bewerteten Gesellschaft mit den Unternehmen-Analoga durchgefhrt. Aufgrund solcher komplexen Analyse klrt sich die reale Einschtzung des Business, wie des Eigentumskomplexes, fhig, der Gewinn abzuwerfen.
скачать бесплатно фильмы софт | Электрик сделает замена электрики в коттедже Новокузнецк и пригороде. Русский электрик. | отделка, ремонт офиса под ключ в Новокузнецке и пригороде. Русские мастера. | Сантехник выполнит услуги сантехника ремонт на даче Нижний Новгород и пригороде. Сервис.
4 rbts.txt


ak-master.ru

Der Prozess der Einschtzung des Business des Unternehmens sttzt sich auf bestimmten Bewertungsprinzipien. Diese Prinzipien waren infolge der langjhrigen Erfahrungen der einheimischen und auslndischen Abschtzer abgefasst und sind eine theoretische Basis der Einschtzung. Alle Prinzipien sind untereinander zusammengebunden, aber bedingt kann man sie auf etwas Kategorien teilen.

  1. Die Prinzipien, die auf der Vorstellung des Besitzers gegrndet sind (der Benutzer):
  2. Das Prinzip der Ntzlichkeit sagt darber, dass das Unternehmen ber den Wert nur verfgt, falls es fr den Besitzer ntzlich sein kann (d.h. es ist fhig, irgendwelche Bedrfnisse des Besitzers zu befriedigen).
  3. Das Prinzip der Erwartung besteht darin, dass der Wert des Business des Unternehmens vom Gewinn abhngt, die von der Nutzung des Unternehmens in der Zukunft bekommen sein kann.
  4. Das Prinzip der Ersetzung lautet, dass sich der maximale Wert des Unternehmens vom kleinsten Preis klrt, nach dem anderes Unternehmen mit der quivalenten Ntzlichkeit erworben sein kann.
  5. Die Prinzipien, die mit dem Betrieb des Eigentums verbunden sind:
  6. Das Prinzip des Beitrags sagt, dass die Summe der Zunahme des Wertes des Business infolge der Eintragung irgendwelchen neuen Faktors (des Aktivs) mehr Kosten fr die Eintragung dieses Faktors (Aktive) sein soll.
  7. Das Prinzip der restlichen Produktivitt schreibt der Erde zu, auf der das Unternehmen jenen Teil des Einkommens von seinem Business, die nach der Belohnung anderer herangezogener Ressourcen – des Werkes bleibt, des Kapitals und des Unternehmertums gelegen ist.
  8. Das Prinzip der Hchstproduktivitt sagt, dass je nach der Ergnzung der Ressourcen zu den Hauptfaktoren der Produktion die reine Rckerstattung neigt, schneller als Wachstumsrate der Aufwnde, jedoch bei der Errungenschaft eines bestimmten Punktes zuzunehmen, die allgemeine Rckerstattung obwohl wchst, jedoch schon im verzgerten Tempo, bis die Zunahme des Wertes weniger, als die Kosten fr die beigefgten Ressourcen wird.
  9. Das Prinzip der Bilanz lautet, dass man das maximale Einkommen vom Business des Unternehmens bei der Beachtung der optimalen Gren aller Faktoren der Produktion bekommen kann.
  10. Die Prinzipien, die mit der Marktumgebung verbunden sind:
  11. Das Prinzip der bereinstimmung besteht darin, dass fr die Maximierung des Wertes des Business des Unternehmens, er den Forderungen des Marktes nach der Ausstattung der Produktion, den Forderungen der Rentabilitt, den stdtebaulichen Lsungen usw. entsprechen soll
  12. Das Prinzip des Rckschritts sagt, dass der Marktpreis des Business des Unternehmens mit berflssig, vom Gesichtspunkt des Marktes, den Verbesserungen, wahrscheinlich, seinen realen Wert und die Kosten fr seine Bildung nicht widerspiegeln wird.
  13. Das Prinzip der Progression vermutet die Mglichkeit der Vergrerung des Marktpreises des Business des Unternehmens infolge des positiven Einflusses vom Funktionieren der Objekte, die nebenan gelegen sind.
  14. Das Prinzip der Konkurrenz wird auf das Folgende zurckgefhrt: die Konkurrenz fhrt zur Senkung der Nettoertrge, deshalb bei der Prognostizierung der zuknftigen Einknfte des Business des Unternehmens, die Konkurrenz muss man oder auf Kosten von der geraden Verkleinerung des Stroms der Einknfte, oder auf Kosten von der Vergrerung des Risikofaktors bercksichtigen.
  15. Das Prinzip der Abhngigkeit von der uerlichen Umgebung ist genug offensichtlich – die politischen, Wirtschafts-, sozialen Vernderungen beeinflussen die Marktlage, das Niveau der Preise und entsprechend der Wert des Business des Unternehmens ndert sich.
  16. Das Prinzip der Vernderung – der Wert des Business des Unternehmens ndert sich im Laufe der Zeit.
  17. Das Prinzip der Wirtschaftsteilung: bei der Mglichkeit, die Eigentumsrechte muss man und verbinden so teilen, um den Gesamtwert des Objektes zu vergrssern.
  18. Das Prinzip der besten und wirksamsten Nutzung ist eine Suche der vernnftigen und mglichen Variante der Nutzung des Unternehmens, das ihm den hchsten Wert gewhrleisten wird.

Die Einschtzung des Unternehmens.

In der Regel, das moderne Unternehmen ist eine sehr komplizierte Struktur, die in sich die groe Menge der Aktiva ganz verschiedener Natur vereinigt - vom immobilen Eigentum bis zur geschftlichen Reputation des Unternehmens. Deshalb, die Einschtzung des Business muss man von den Positionen alles drei existierenden Bewertungsherangehens verwirklichen: aufwendig, eintrglich und vergleichend. Dieses Herangehen wird izolirovanno nicht verwendet, und gegenseitig ergnzen einander, das heit fr die Einschtzung des Business bemhen sich gleichzeitig die Methoden aus verschiedenem Herangehen zu verwenden. Dabei, jedes Herangehen ist auf der Nutzung bestimmter Eigenschaften des Unternehmens, die wie dem auch sei die Gre seines Wertes beeinflussen gegrndet.

Die Ziele der Einschtzung des Business (die Einschtzungen des Unternehmens) knnen sein:

  1. Die Erhhung der Effektivitt der Verwaltung des Unternehmens;
  2. Die Begrndung der Anlagelsung;
  3. Die Entwicklung des Planes der Entwicklung (der Geschftsplan);
  4. Die Restrukturierung des Unternehmens (die Liquidation, die Verschmelzung, die Absorption, die Absonderung usw.);
  5. Die Bestimmung des laufenden Marktwertes des Unternehmens im Falle seines Teil- oder vollen Kaufes oder des Verkaufes, beim Ausgang eines oder mehrerer Teilnehmer aus den Gesellschaften usw.;
  6. Die Bestimmung des Wertes der wertvollen Papiere des Unternehmens, der Anteile, des Anteiles in seinem Kapital fr die Flle der Durchfhrung der verschiedenen Operationen mit ihnen;
  7. Die Bestimmung der Kreditfhigkeit des Unternehmens und der Gre des Wertes des Pfandes bei der Kreditgewhrung;
  8. Die Bestimmung des Marktwertes des Eigentums bei der Durchfhrung der Versicherungsoperationen;
  9. Die Besteuerung des Unternehmens (bei der Bestimmung der steuerlichen Basis muss man die objektive Einschtzung des Unternehmens durchfhren);
  10. Die berschtzung der Aktiva des Unternehmens zu Zwecken der Buchfhrung;
  11. Die Eintragung ins Grundkapital der Eigentumsbeitrge der Grnder;
  12. Die Einlsung der Aktien bei den Aktionren;
  13. Die Beschwerde der gerichtlichen Lsung ber die Beschlagnahme das Eigentum,
  14. Die Bestimmung der Gre der Pacht bei der Aufgabe des Business in Pacht.

3 Herangehen an die Einschtzung des Business (predprityaiya).

So wird bei der Einschtzung des Unternehmens von der Position des aufwendigen Herangehens ins Kapitel des Winkels der Wert des Eigentums (die Gesamtheit der materiellen und immateriellen Aktiva) die Unternehmen gestellt. Das aufwendige Herangehen sttzt sich auf der typischen Motivation und den Vorstellungen des sparsamen Kufers, der fr das Unternehmen grsser nicht bezahlen wird, als sich alle seine Aktiva stehen.

Bei der Einschtzung des Business von der Position des eintrglichen Herangehens zur Grundlage fr die Berechnungen dient das Einkommen, das, wie es angenommen wird, das Unternehmen in der Zukunft bringen kann. Dieses Herangehen ist auf den Erwartungen der Investoren gegrndet, die den laufenden Wert des Unternehmens bestimmen, sich hauptschlich prognoznoy nach der Gre der zuknftigen Einknfte vom Unternehmen, und nicht vom Vorhandensein beim Unternehmen dieser oder jener Aktiva (dem Prinzip der Erwartung) richtend.

Unter Anwendung vom vergleichenden Herangehen in der Einschtzung des Business, Grundlage fr die Bestimmung des Wertes des Unternehmens ist die Meinung des freien Marktes, die in den Preisen der vollkommenen Geschfte des Kaufhandels der hnlichen Unternehmen oder ihre Aktien geuert ist (der Anteil). Das vergleichende Herangehen ist auf dem Prinzip der Ersetzung gegrndet, das darber sagt, dass sich der Wert des Unternehmens vom Wert anderen Unternehmens, das ber die fr den potentiellen Kufer quivalente Ntzlichkeit verfgt nicht stark unterscheiden kann.

Dieser drei Herangehen hat die Vorteile und die Mngel, die bevorzugten Gebiete der Anwendung und vereinigen in sich genug groe Menge verschiedener Methoden, aus deren Mannigfaltigkeit der Abschtzer am meisten herankommend fr das konkrete bewertete Objekt whlt.


299-3383: mail@ak-master.ru
Wie uns zu finden

Die Einschtzung des Business
Die Einschtzung Immobilien
Die Einschtzung der Ausrstung
Die Einschtzung der Erde
Die Geschftsplne
Das Muster des Berichtes von der Einschtzung des Business

Die Statistik



 



 
 © die Einschtzung und die Konsultationen
Wie uns zu finden | Die Karte der Webseite